Warning: Creating default object from empty value in /homepages/35/d90696123/htdocs/nurflug/1B-word/wp-content/themes/Travelo/inc/lib/redux-framework/ReduxCore/inc/class.redux_filesystem.php on line 29
Billigflüge | Kenia | Billigflüge
BilligflügeBilligflüge
Forgot password?

Billigflüge | Kenia


Billigflüge Kenia

Kenia, in Ostafrika an den Ufern des Indischen Ozeans gelegen,beheimatet 35 Millionen Einwohner. Anders als seine NachbarstaatenSomalia oder Uganda gilt Kenia als politisch stabil und als relativsicheres Reiseland für ausländische Touristen. Trotzdem sollten dieSlums und Randgebiete der 1890 gegründeten Hauptstadt Nairobi gemiedenwerden, die gerade hier eine der weltweit höchsten Kriminalitätsratenaufweist. Zu den Attraktionen Nairobis zählt neben einem Museum fürafrikanische Frühgeschichte und einem Nationaltheater vor allem derwenige Kilometer entfernte Nairobi-Nationalpark, der mit einer buntenTierwelt mit nahezu allen Arten des Landes aufwartet.
Quer durch das Land vom Turkanasee im Norden bis zum Natronsee ziehtsich das etwa 100 Kilometer breite Rift Valley, das Teil desostafrikanischen Grabenbruchs ist. Hier ist Afrika in seinertypischsten Form zu bewundern. Das Land ist nur selten fruchtbar,endlos scheinende Wüsten und faszinierende Graslandschaften mit dentypischen Schirmakazien prägen das Bild.

Billigflüge nach Kenia bequem online buchen mit demVergleich vieler Airlines. Geben Sie dazu einfach auf der linken SeiteIhre Reisewünsche ein. Bei Linienflügen ist es in der Regel so, dassje früher gebucht wird umso günstiger ist der Flug. Falls Sie in /nach Afrika, Mombasa, Nairobi einen Gabelflug planen, gehen Sie bitte zur Buchungsmaschinefür Gabelflüge .

-> zur Buchung

Der Name Kenia stammt vom Begriff Kinyaa aus der Sprache der Massai,was soviel wie „Leuchtender Berg“ bedeutet. Gemeint ist damit das Herzdes Landes, das Mount-Kenia-Massiv, ein Hochland mit Bergspitzen biszu 5.200 Metern Höhe. Durch die Wolken, sie sich an seinen Flankenstauen, hat sich auf einer Höhe bis zu 3.500 Metern ein dichterRegenwald mit üppiger Vegetation entwickelt. Das Massiv als grüneInsel inmitten der Trockensavanne Afrikas gilt als Hauptattraktion desLandes, etliche Aufstiegsrouten verschiedener Schwierigkeitsgradeladen dazu ein, die faszinierende Pflanzenwelt zu erkunden oder dieGletscher auf den Spitzen zu erklimmen.

Durchschnittliche Flugzeiten:

Frankfurt – Nairobi: 8 Std; Wien – Nairobi: 8 Std; Zürich –Nairobi: 8 Std.

Internationale Flughäfen

Nairobi (NBO) (Jomo Kenyatta International) liegt 13 km südöstlichder Stadt. Ein Flughafenbus fährt alle 30 Min. (Fahrzeit 40 Min.), derStadtbus der Linie 34 alle 20 Min. zur Innenstadt (06.30-20.00 Uhr).Ein Taxistand ist ebenfalls vorhanden, Preise sollten im vorausausgehandelt werden. Duty-free-Shop, Banken/Wechselstuben (24 Std.geöffnet), Post (Mo-Sa 08.00-17.00 Uhr), Hotelreservierung (24 Std.geöffnet), Touristinformation, Mietwagenschalter, Restaurants, Bars.
Mombasa (MBA) (Moi International) liegt 13 km westlich der Stadt.Kenya Airways betreibt einen regelmäßigen Busdienst zu ihrerBuchungsstelle in der Innenstadt (Fahrzeit 20 Min.). Taxistand (Preisesollten im voraus ausgehandelt werden), Duty-free-Shop, Bank(05.00-14.00 Uhr), Post, Mietwagenschalter (Avis, Accross AfricaSafaris, Europcar, Hertz). Hotel-Reservierungsschalter,Tourist-Information, Restaurants, Bars.