Geschenkidee

 

Geschenkidee

 

Informationen zur Flugbuchung

Charterflüge

Bei Charterfluggesellschaften handelt es sich hauptsächlich um sog. „Ferienflieger“. Bei den angeflogenen Zielen handelt es sich meist um Nah- und Kurzstrecken in den Feriengebieten. Als Beispiele für Charterfluggesellschaften sind hier Air Berlin, Germania, Hapag Lloyd, Aero Lloyd, Condor und LTU zu nennen. Meist beträgt die maximale Aufenthaltsdauer 4 Wochen.
Die Preise der Charterflüge richten sich hauptsächlich nach den Ferien und sind somit in dieser Zeit am teuersten. Last Minute Angebote erhalten Sie nur wenn die Gesellschaften nicht alle verfügbaren Plätze verkauft haben. Die passiert aber immer seltener. -> Abfrage und Buchung Flüge im Charterbereich

 

Linienflüge

Bei Linienfluggesellschaften handelt es sich eher um Angebote für „Geschäftsreisende“. Sie fliegen hauptsächlich große Städte der Welt an (5 – 7 mal pro Woche, meist mehrmals am Tag). Nur selten werden Feriengebiete angeflogen.

Zeitpunkt der Buchung: Je früher man bucht, desto billiger ist der Flug. Beachten Sie bitte das Linienflüge nicht länger als 300 Tage im Voraus gebucht werden können.

 

Zahlung

Alle Tickets für Linienflüge können bargeldlos per Kreditkarte bezahlt werden.
Selbstverständlich erheben wir hierfür keine Bearbeitungsgebühr.

 

Wichtiges zur Flugbuchung

 

Tarifbedingungen

Vor Abschluss Ihrer Buchung müssen Sie die Flugbestimmungen der Airline lesen und akzeptieren. Zur Vermeidung zusätzlicher Kosten oder Missverständnissen bitten wir um genaue Beachtung.
In den Tarifbedingungen erfahren Sie unter anderem ob die Airline Umbuchungen oder Stornierungen gegen einen Aufpreis erlaubt ist oder nicht.
Die Einschränkungen der Tarife beziehen sich immer auf den Flugpreis. Je günstiger der Tarif, desto mehr Einschränkungen gibt es.

Sondertarife sind die preisgünstigste Klasse, die Tickets sind normalerweise nicht umbuchbar und bei Stornierung wird der Preis nicht rückerstattet.

Penalties: Hier steht, ob Ihr Tarif umbuchbar ist und ob eine Rückerstattung möglich ist
Non-refundable: Im Falle einer Stornierung ist der Flugpreis nicht erstattbar.
Reebooking / Changes: Umbuchung
Cancellation: Stornierung
Surcharges: Zuschläge, z. B. Beförderung eines Kindes bis 12 Jahre ohne Begleitung eines Erwachsenen
Before Ticketing: Vor Ticketausstellung
After Ticketing: Nach Ticketausstellung
Not permitted: Nicht erlaubt
Stopover & Transfer: Hier erhalten Sie Auskunft, ob ein Halt bei einer Zwischenlandungen erlaubt ist, das heißt, hier kann man einen zusätzlichen Stop mit einer oder mehreren Übernachtungen einlegen, bevor man sein eigentliches Ziel erreicht. Diese Haltepunkte werden als Stopover bezeichnet und sind gebührenfrei oder gegen einen Aufpreis möglich.
For Outbound Travel: Von Deutschland ausgesehen ins Ausland oder wo Ihre Reise beginnt, d.h. wenn Sie in Frankfurt die Reise antreten. Beispiel: Frankfurt-New York-Frankfurt. Der Outboundpunkt ist Frankfurt.
For Inbound Travel: Aus dem Ausland oder die Rückreise, wie oben aber umgekehrt. Der Inboundpunkt ist New York, also der Rückflug.
Minimun & Maximum: Hier wird erklärt, wie lange die Mindest- oder die Höchstaufenthaltsdauer der Reise sein darf. Wenn zum Beispiel bei einem Flug steht: minimun 3 days and maximun 3 months, bedeutet dies, dass Sie mindestens drei Tage und höchstens drei Monate vor Ort bleiben können.

Name Change (Namensänderung) Wenn Sie die Buchung abgeschlossen haben, ist es leider nicht mehr möglich, den Namen des Passagiers zu ändern. Die Tickets werden sofort nach der Buchung ausgestellt.

 

Flugbuchung Linienflug Vorgehensweise

-> zur Flugbuchung

Klicken Sie bitte auf <Linienflüge> und gehen Sie in die <Datenbankabfrage für Linienflüge>.

Tragen Sie nun bitte in der Flugbuchungsmaske <Abflughafen>, <Abflugdatum>, <Zielort>, <Rückflugdatum>, <Anzahl Erwachsene, Kinder, Kleinkinder>, <Tarif> ein.

Durch Aktivierung des Feldes <Verfügbarkeit nach günstigstem Preis> werden Ihnen nur Flüge die bereits nach Verfügbarkeit geprüft wurden, sortiert nach Preis angezeigt.

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit <Weiter>

Nach einigen Sekunden erhalten Sie eine Liste aller verfügbaren Flüge.

Klicken Sie nun bitte auf <Preisliste>. Nun sehen Sie alle Tarife für die gewünschte Strecke.
Wenn Sie am Ende der Liste auf <Powershopper> drücken, prüft das System den preiswertesten, verfügbaren Tarif und eventuelle Charterflüge sowie NoFrills / Billigflüge.

Für alle Details eines bestimmten Fluges drücken Sie bitte auf das <Häckchen>. Wenn Sie auf die Airline drücken, erhalten Sie die wichtigsten Informationen über die Fluggesellschaft.

Durch klicken auf <Buchung > gelangen sie zur Eingabe der Passagier-/Buchungsdaten.

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, empfehlen wir Ihnen das Buchen über eine verschlüsselte Verbindung (Voreinstellung). Sollten Sie Probleme haben und die verschlüsselte Seite nicht anzeigen können, deaktivieren sie das kleine Häkchen neben "verschlüsselt buchen"

Geben Sie nun bitte Ihre persönlichen Daten ein. Am Ende des Formulars erscheint: "Klicken Sie hier um die Flugbestimmungen der Airline zu akzeptieren". Vor dem Drücken des Buttons <Buchung> müssen Sie diese Flugbestimmungen lesen und akzeptieren. Bestätigen Sie nun Ihre Eingabe mit <Buchung>. Die Flugbuchung wird nun abgeschlossen und Sie erhalten eine Buchungsbestätigung mit Ihrem Buchungscode. Zusätzlich wird Ihnen eine Buchungsbestätigung per e-Mail übersandt.

 

Weitere Informationen, die Sie interessieren könnten:


» Infos zum Thema E-Ticket
» Was ist eine CVC Nummer?
» Fragen & Antworten zur Buchung

 

Sicherheit bei der Übermittlung Ihrer Daten

Alle Transaktionen werden mit dem SSL Verfahren (Secure Sockets Layer) verschlüsselt. Diese SSL Verbindungen ermögliche eine hohe Sicherheit bei Datenübermittlungen. Beide Seiten verfügen über ein Sicherheitszertifikat, das Ihr Browser an uns sendet und umgekehrt unser Browser an Sie. Durch das SSL Verfahren wird sichergestellt das Ihre persönlichen Daten verschlüsselt werden. Nur wir können in diesem Falle Ihre Daten entschlüsseln.

 

Linienflüge

Linienfluggesellschaften fliegen hauptsächlich die großen Städte / Ballungsräume in aller Welt an. Sie fliegen meist 5 – 7 mal pro Woche, oft mehrmals am Tag.
Bezüglich dem Zeitpunkt der Buchung kann man grob sagen, dass man Linienflüge umso billiger bekommt, je früher man bucht.

Für einen günstigen Tarif sollte man somit schnell reagieren.

Eine weitere Besonderheit sind die sog. Oneways (nur Hinflüge). Oftmals ist diese Variante teurer als das Ticket für einen Hin- und Rückflug. Es kann sich durchaus lohnen den Rückflug „verfallen“ zu lassen.
Aber Vorsicht: Dies funktioniert nicht umgekehrt. Wenn Sie den Hinflug nicht antreten gilt dies automatisch als "No Show" und der Rückflug wird ebenfalls storniert.

 

Weiterer Ablauf

Wenn die Airline Ihre Buchung bestätigt wird der Flugpreis Ihrer Kreditkarte belastet und Sie erhalten die finale Bestätigung und Ihr pdf-Ticket per Email.

 

Haben Sie noch Fragen zur Flugbuchung?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch unter 089 - 140 46 47

oder per Mail info@nur-Flug-Tours.de zur Verfügung.

Weitere Informationen:

» Fragen & Antworten zur Buchung

Sie haben bereits Ihren Flug bei uns gebucht und möchten Ihre Flugdaten einsehen?
Klicken Sie hier auf BUCHUNG geben Sie dort den Filekey Ihrer Buchung (sechsstellige Buchstabenkombination) ein. Schon erhalten Sie die Details Ihrer Flugbuchung.

 

Linienflüge und Billigflieger

von

nach

Abflugdatum

Rückflugdatum
 Hin- und Rückflug
 Nur Hinflug

Erwachsene

Kleinkinder (0-23 Monate)

Kinder (2-11 Jahre)

Tarif

Nur mit freien Plätzen

 

Günstige Flüge Europa:

Berlin München  England London Dublin Finnland Dänemark Norwegen Frankreich Paris Nizza Marseille Cannes Türkei  Istanbul Spanien Madrid Mallorca Teneriffa Gran Canaria Barcelona Italien Rom Pisa Mailand Venedig Amsterdam Brüssel Zürich Wien Griechenland Portugal Madeira Lissabon Estland Tallinn Prag Tschechien Ungarn  Budapest Niederlande Flüge innerhalb Deutschlands